Team


Maren Schwichtenberg (*1969)

 

Yogalehrerin (BYV), 2 Kinder

Berufsqualifikationen

  • Dipl. Sportökonomin
  • Sporttherapeutin
  • Yogalehrerin und -ausbilderin (Yoga Vidya)
  • Präventionsübungsleiterin und -ausbilderin des
    Landessportbundes Niedersachsen
  • Rückenschulleiterin
  • Osteoporosekursleiterin
  • Rehabilitationsübungsleiterin: Koronarsport

 

Tätigkeiten

  • Referentin für Aus- und Weiterbildungen für Yogalehrer,
    Übungsleiter, Trainer
  • Buchautorin
  • Yogalehrerin Business und Privat

 

Unterrichtsschwerpunkte


  • Rückenfit (Sporttherapeutische Übungen verknüpft mit Yogaelementen wie dem Sonnengruß, rückenkräftigende Übungen aus der Spiraldynamik, Mobilisation- und Stabilisationsübungen, fasziales Dehnen sowie Entlastungs- und Entspannungsübungen)
  • Yoga für den Beckenboden/Mamafitness

 

Motto


  • Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
Maren Schwichtenberg (*1969)

Bettina Schneider (*1968)

Yogalehrerin

 

Yoga gehört seit fast 10 Jahren zu meinem Leben.

 

Ich unterrichte seit 2011 und meine Wurzeln liegen im Sampoorna Hatha Yoga, ein fließender dynamischer Yogastil aus der Sivananda Tradition. Körper und Geist werden über die Bewegung und den Atem in Einklang gebracht, so dass Klarheit im Geist und Entspannung im Körper entstehen kann. Meditation in Bewegung. Loslassen, pure Lebensfreude spüren und verbunden sein mit allem, was ist. Sich selbst spüren, erleben und wachsen. Yoga bietet auf vielfältige Weise einen Weg. Intensive jährliche Fortbildungen haben meine Praxis tief verankert, so dass sie wie von selbst aus mir herausfließt.

 

Yoga unterstützt mich „im Hier und Jetzt“ zu bleiben und mich auf die wichtigen Dinge in meinem Leben zu fokussieren. Mir ist es ein Herzenswunsch dies weiterzugeben und andere darin zu bestärken, Vertrauen in den eigenen Körper, Vertrauen in die eigene Kraft, Vertrauen in den eigenen Weg, zu bekommen.

 

Yoga ist dabei eine nie endende Reise zu sich und der Welt.

 

Diese Reise erweitert den Horizont auch für andere Yogastile und hat mich mit Yin Yoga in Verbindung gebracht, ein wunderbarer sanfter Ausgleich zu der dynamischen Bewegung, den ich seit 2015 ebenfalls unterrichte.

Bettina Schneider (*1968)

Wiebke Lahmann (*1975)

  • Kinderyogalehrerin
  • Yogalehrerin ( BDY )
  • Artistin und Zirkuspädagogin
Wiebke Lahmann (*1975)

Andre Wilkens (*1980)

Yogalehrer (BDY / EYU)

 

Unterrichtsschwerpunkte


  • Sanfte Bewegungen für den ganzen Körper mit besonderem Augenmerk für einen gesunden Rücken und das Erlangen von Beweglichkeit.
  • Meditation und Atemübungen für einen ruhigen, ausgeglichenen Geist.
  • Yoga als Stressprävention und -bewältigung.

 

Motto


  • „Lass dir von niemandem das Gefühl geben, du hättest nicht verdient, was du willst.“ (Patrick Verona)
Andre Wilkens (*1980)

Inga Kolbeinsson (*1962)

  • Yogalehrerin BDY/ EYU
  • Yogalehrerausbildung 2004-2008 an der Yogaschule Hannover

 

YOGA IST EIN WEG DER VERÄNDERUNG!

Mein persönlicher Yogaweg begann mit ca. 16 Jahren - Vorbild war meine Großmutter, die damals Yoga für sich entdeckte. Seitdem begleitet mich Yoga auf meinem Lebensweg. 

Mit meiner Yogalehrerausbildung (2004 - 2008 Yogaschule Hannover) konnte ich mein Verständnis für Yoga vertiefen und seitdem fing das Unterrichten von Yoga an, einen wichtigen Platz in meinem Leben einzunehmen.

Durch die enge Verbindung von Körper und Atem während des Übens, gewinnt unser Geist an Klarheit, unsere Konzentration wird gestärkt, die Selbstheilungskräfte des Körpers werden mobilisiert, Blockaden werden gelöst und unsere Lebensenergie kann wieder freier fließen. Yoga als Kraft- und Energiequelle im Alltag , aber auch ein Ruhepol im Strudel des Lebens! 

 

Motto


  • YOGA - JETZT„Die Vergangenheit ist vergangen, die Zukunft ist noch nicht hier! Es gibt nur einen Moment, in dem wir dem Leben begegnen und dieser Moment ist JETZT.“ (Buddha)
Inga Kolbeinsson (*1962)

Martina Bode (*1971)

Yogaleherin RYS 200 sowie Meditationskursleiterin BYVG

 

Vertretungslehrerin

Martina Bode (*1971)

Anna Linke (*1984)

Vor einigen Jahren habe ich Yoga kennengelernt. Es hat mich so sehr von seiner Sinnhaftigkeit überzeugt, dass ich beschlossen habe, Yoga zu lehren, um seine Kraft weiter zu geben.

Die zweite Tätigkeit, die ich in meinem Leben mit viel Herz weitergebe, ist die Ernährungsberatung.

Die Essenz aus der Symbiose beider Lehren bedeutet für mich vitales und gesundes Leben.

 

 

Berufsqualifikation


  • Yogalehrerin (Yogabande Hannover – Inner Flow - Yoga Alliance)
  • Ernährungsberaterin (Paracelsus-Schule Hannover)

 

Weiterbildungen


  • Yin Yoga (Stefanie Arend)
  • Yoga in der Schwangerschaft (Yoga Vidya)
  • Rückbildungsyoga mit Baby (Yoga Vidya)

 

Tätigkeiten


  • Yoga unterrichten
  • Ernährungsberatung

 

Unterrichtsschwerpunkte


  • Hatha  – Yoga
  • Yoga für den Rücken
  • Yin Yoga

 

Motto


  • lokah samastah sukhino bhavantu

    Mögen alle Wesen auf allen Planeten Glückseligkeit erfahren.

 

Anna Linke (*1984)

Bettina Sawatzki (*1965)

Berufsqualifikation

-   Yogalehrerausbildung im Jahr 2017
    Paracelsus Schule Hannover (252 USt.)

 

Unterrichtsschwerpunkte

-   sanfte Körper- und Atemübungen

-   dynamische Bewegungsabläufe

-   neue Kraft und Energie schöpfen durch Entspannungstechniken

-   Gelassenheit und Ruhe finden durch Meditation und Mantren

-   Herz und Seele stärken

 

Motto

Die Schöpfung war nicht zur Erschöpfung gedacht. (Robert Betz)

Bettina Sawatzki (*1965)

Silke Andresen (*1969)

Berufsqualifikation


• Seit über 12 Jahren arbeite ich als Medizinische Fachangestellte in einer homöopathischen und komplementärmedizinischen Arztpraxis

• TriloChi Kursleiterin

• Präventionsübungsleiterin

 

Tätigkeitsschwerpunkt


TriloChi® „Let it flow“… mit dem achtsamen Körpertraining zu sorgfältig

ausgewählter Musik. Weiche, runde und fließende Bewegungen aus den Bereichen

Tai Ji, Qi Gong, Pilates, Chi Yoga und Rückentraining bringen die Lebensenergie

(Chi) in einen harmonischen Fluss, wirken ausgleichend und wohltuend auf Körper

und Geist. Das Gewebe wird durchsaftet und geschmeidig, der Atem harmonisiert

sich und ohne, dass du es merkst, beginnt deine Seele zu lächeln. Dein Körper,

Geist und deine Seele verbinden sich miteinander.

TriloChi lässt dich beweglich und entspannt werden und ist geeignet für alle, die sich

nach Bewegung und Entspannung sehnen und ein einzigartiges, ganzheitliches

Entspannungstraining erleben möchten – ganz ohne Leistungsdruck und Ehrgeiz.

 

Motto


„Man soll dem Körper etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu

wohnen“

Winston Churchill

Silke Andresen (*1969)

Manojela Karpe (*1977)

Berufsqualifikation

Heilpraktikerin Psychotherapie

 

Unterrichtsschwerpunkte

Autogenes Training

Progressive Muskelrelaxation

Manojela Karpe (*1977)

Gudrun Förster (*1956)

Berufsqualifikation

Sport- und Yogalehrerin




Zurück zum Seitenanfang

Newsletter abonnieren

Möchten Sie immer auf dem neuesten Stand sein?
Mit diesem Newsletter erhalten Sie die neuesten
Informationen rund um Yoga & more.

Wenn Sie Interesse an dem Newsletter haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die E-Mail Adresse info@YOGAandMORE.de.

Krankenkassenzuschuss

In der Regel gewähren Krankenkassen für Kurse mit 8 - 12 Terminen von Maren Schwichtenberg, Bettina Schneider und Inga Kolbeinsson einen Zuschuss von 80%. Einige Krankenkassen haben allerdings eine Obergrenze in Höhe von 75,- € pro Kurs bzw. eine Obergrenze von einem Kurszuschuss alle zwei Jahre.


Sie tun etwas für Ihre Gesundheit und bekommen gleichzeitig eine fachkundige Betreuung. Gesetzliche Krankenkassen sowie die Beihilfe (private Krankenkassen leider nicht), haben sich mit dem Präventionsleitfaden verpflichtet, Mitglieder in Sachen Bewegung und Stressabbau zu unterstützen. Über eventuelle Zuschüsse können Sie gern persönlich bei mir nachfragen.

info@YOGAandMORE.de

Yoga & more © 2012

Startseite | Über mich | Bücher | Kontakt | Impressum | Datenschutz